11.11.2005 09:01

Virtuelle STAR-GV


Wie schon im Vorjahr wurde die Generalversammlung der Swiss Travel Association of Retailers (STAR) virtuell durchgeführt. Laut Präsident Luc Vuilleumier lagen 93 Stimmen von 267 Stimmberechtigten vor, was einer Beteiligung von 35% entspricht.

Dieses Jahr stand nur die Wahl der Revisionsstelle an. Der Vorschlag, die KPMG Fides Pear in Zürich dafür zu beauftragen, wurde ebenso klar angenommen wie die Genehmigungen (Protokoll, Jahresrechnung, Revisionsbericht) und die Decharge an den Vorstand. Alle anderen Wahlen werden nächstes Jahr stattfinden.