17.04.2012 11:22

GTI Travel neu im STAR-Pool


Travel Inside Newsletter vom 17.04.2012

Die Türkei ist damit zurück im Angebot des STAR-Pools.

Die STAR Group vergrössert mit dem Türkeispezialisten GTI Travel das Veranstalter-Portfolio des STAR-Pools. Damit ist nun auch die Türkei wieder im Pool vertreten - nebst Holiday Maker Tours (Naher & Mittlerer Osten, Malta, Malediven und Marokko), Holiday Autos (Mietautos weltweit), Express Travel International (Ägypten) und Skyways (Bahnbillete).

Der gesamte Umsatz von GTI zählt ab dem 1. April 2012 in den STAR-Pool. Alle STAR-Mitglieder profitieren ab der ersten Buchung von einer verbesserten Basiskommission. Die STARs haben zusätzlich die Möglichkeit, eine Superkommission von bis zu 2% zu erreichen.

GTI Travel veröffentlicht übrigens erstmals einen Türkei-Katalog mit Angeboten in Schweizerfranken. Dieser ist in Kürze via Mailinghouse bestellbar. Total stellt GTI vier Reisekataloge auf den Markt: drei in Euro, einen in Schweizerfranken. In den Euro-Katalogen gibt es Angebote für Spanien, Ägypten, Griechenland, Bulgarien und Zypern. Diese Reisen sind zum aktuellen Umrechungskurs in der Schweiz buchbar. Die Verrechnung von GTI Travel erfolgt immer in Schweizer Franken.

Das gesamte Reiseangebot von GTI ist bereits auf Cets buchbar. Bald wird auch die Buchbarkeit über Tour Online sichergestellt. Allen Agenten steht neben den Reservationssystemen auch eine Onlinebuchungsplattform zur Verfügung.